Fdp bundesparteitag. 69. Ordentlicher Bundesparteitag der FDP

Liste der FDP

fdp bundesparteitag

Oktober 1992 Neuwahl des Bundesvorstandes. Die Liberalen unter dem Vorsitz von Theodor Heuss und Franz Blücher. Dessen Aufgabe besteht darin, nach innen organisatorisch in die Partei hineinzuwirken und nach außen den politischen Gegner zu attackieren. Mai 2003 Neuwahl des Bundesvorstandes. Mai 1962 Neuwahl des Bundesvorstandes. Juni 2000 Beschlüsse für eine Direktwahl des Bundespräsidenten und eine stärkere.

Next

Liste der FDP

fdp bundesparteitag

Oktober 1972 Neuwahl des Bundesvorstandes. November 1978 Neuwahl des Bundesvorstandes. September 2002 Vorbereitung auf die bevorstehende. Dezember 1980 Neuwahl des Bundesvorstandes mit Bestätigung des bisherigen. Dessen Aufgabe besteht darin, nach innen organisatorisch in die Partei hineinzuwirken und nach außen den politischen Gegner zu attackieren. Oktober 1988 Wahl von anstelle von Martin Bangemann zum Vorsitzenden und von , Gerhart Baum und Wolfgang Gerhardt zu stellvertretenden Vorsitzenden.

Next

Hintergrund: Die Generalsekretäre der FDP

fdp bundesparteitag

März 2004 Wiederholung der Wahl vom Europatag am 17. Dezember 2013 Wahl von anstelle von Philipp Rösler zum Vorsitzenden und von , und zu stellvertretenden Vorsitzenden. The original can be viewed here: :. April 1950 Erster Bundesparteitag unter dem neuen Vorsitzenden Franz Blücher, dem Nachfolger des im September 1949 zum gewählten Theodor Heuss. Oktober 1974 Wahl von Hans-Dietrich Genscher anstelle von Walter Scheel als Vorsitzender und von Wolfgang Mischnick, Hildegard Hamm-Brücher und zu stellvertretenden Vorsitzenden. Der 36-Jährige wurde mit 92,41 Prozent der Stimmen wiedergewählt. Grundriß und Materialien, Anton Hain Verlag, Meisenheim 1976,.

Next

Hintergrund: Die Generalsekretäre der FDP

fdp bundesparteitag

Bundesparteitag die entscheidende Phase des Europawahlkampfs eingeläutet, die Parteispitze neugewählt - und Konzepte unter anderem zu Klimaschutz, Wirtschaftspolitik und Gleichberechtigung von Frauen beschlossen. Geschichte, Gegenwart und Zukunft des Liberalismus. November 1991 Bestätigung von Otto Graf Lambsdorff als Vorsitzender und Wahl von zum neuen Generalsekretär. Januar 1999 Verabschiedung des Programms für die und Wahl von zum Spitzenkandidaten. You may do so in any reasonable manner, but not in any way that suggests the licensor endorses you or your use. Juni 1996 Vorlage des Entwurfs für ein neues Grundsatzprogramm.

Next

69. Ordentlicher Bundesparteitag

fdp bundesparteitag

Zehn Jahre Programmarbeit der F. Zum Abschluss des dreitägigen Parteitags riefen die Liberalen die Bürger zur Teilnahme an der Europawahl Ende Mai auf. Juni 1995 Wahl von anstelle von Klaus Kinkel zum Vorsitzenden. Februar 2016, abgerufen am 17. Die Türkei will syrische Flüchtlinge nicht länger von der Flucht nach Europa abhalten.

Next

70. Ordentlicher Bundesparteitag der FDP

fdp bundesparteitag

Das neue Führungsduo erfreut die Partei sichtlich. Source This image was provided to Wikimedia Commons by the Deutsches Bundesarchiv as part of a. September 2005 Vorbereitung auf die bevorstehende vorgezogene und Verabschiedung eines Wahlaufrufs. Das ist deutlich mehr als bei seiner ersten Wahl zum Parteichef im Dezember 2013. November 1986 Verabschiedung eines Wahlaufrufs zur.

Next

69. Ordentlicher Bundesparteitag

fdp bundesparteitag

März 1955 Wahl von , und zu stellvertretenden Vorsitzenden. If the file has been modified from its original state, some details such as the timestamp may not fully reflect those of the original file. Bestätigung von Rainer Brüderle, Cornelia Pieper und Andreas Pinkwart als stellvertretende Vorsitzende. Februar 2017, abgerufen am 23. Verabschiedung von Papieren zu den Schwerpunkten liberaler Außen-, Deutschland-, Sicherheits-, Europa- und Entwicklungspolitik.

Next